Allgemeine Infos über die Feuerwehren der Gemeinde Hartkirchen FF Hartkirchen FF Haizing FF Hilkering/Hachlham FF Oed in Bergen

  Einsätze des Jahres 2005


  2005-12-15 Kellerüberflutung
Die Wetterkapriolen, welche am Freitag, den 16.12.2005 über uns hereinbrachen, führten zu einer Kellerüberflutung in Koppl beim Berger Josef. Was im Hartkirchner Flachland als Regen runterkam, war in den höher gelegenen Gebieten von Hartkirchen schwerer, nasser Schneefall.

Durch einen Schacht strömte das Wasser in den Keller. Die FF Hilkering Hachlham pumpte den Keller aus, aber kaum schaltete ...
.............................................................................................mehr Info
  FF Hilkering/Hachlham


  2005-10-06 Autobrand Rathen
Am Freitag, den 07. Oktober, um 14:04 Uhr wurden die 4 Feuerwehren von Hartkirchen zu einem Autobrand in Rathen alarmiert.

Vermutlich durch einen technischen defekt in der Seitentür fing die Türverkleidung und der Sitz Feuer.
Ein aufmerksamer Nachbar hatte bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr den Brand gelöscht.

Von der Feuerwehr wurde anschließend noch die Batterie ...
.............................................................................................mehr Info
  FF Haizing


  2005-09-14 Serie von Öleinsätzen geht weiter
Die ungewöhnliche Serie von Öleinsätzen in der Gemeinde Hartkirchen geht weiter.
Bereits zum 7. mal musste heuer eine Feuerwehr der Gemeinde ausrücken, um eine großflächige Verschmutzung der Fahrbahn zu reinigen.

Die FF Hartkirchen wurde um 10:45 telefonisch alarmiert, nachdem auf der Brandstätter Bezirksstrasse bei einem Traktor ein Schlauch der Zentralschmierung geplatzt war.
Die mehrere ...
.............................................................................................mehr Info
  FF Hartkirchen


  2005-09-13 Öleinsatz nach Hydraulikschaden an LKW
Die FF Hartkirchen wurde am 14.September 2005 um 17:30 zu einem Öleinsatz alarmiert.

Auf einer Baustelle an der B130 auf Höhe der Ortschaft Steinwand trat bei einem Schotterkipper ein Defekt an der Hydraulik auf, woraufhin sich ca. 80l Hydrauliköl auf die geschotterte Fahrbahn und in Folge in einen nahen Kanal ergossen.

Die Feuerwehr Hartkirchen sorgte mit Hilfe der Kanaldichtkissen dafür, ...
.............................................................................................mehr Info
  FF Hartkirchen


  2005-09-11 Einsatz nach heftigem Regenschauer
Am Nachmittag des 12. September 2005 führte eine kurze aber äusserst heftige Regenfront auch im Bezirk Eferding zu einige Einsätzen.

Die Feuerwehr Hartkirchen wurde um 14:51 zu einem Haus im Ortszentrum von Hartkirchen alarmiert, wo ein überlasteter Kanal einen Keller zu überfluten drohte.

Mit Hilfe einer Tauchpumpe konnte diese Gefahr rasch gebannt werden.
Die 4 Mann der FF Hartkirchen ...
.............................................................................................mehr Info
  FF Hartkirchen


  2005-08-24 Fahrbahnreinigung nach Hochwasser
Obwohl die Auswirkungen des katastrophalen Hochwassers in Oberösterreich vergleichsweise gering ausfielen, verglichen mit den Zerstörungen in den westlichen Bundesländern, ging es auch bei uns nicht ganz ohne Arbeit für die Feuerwehr ab.

Die Donau war am Mittwoch, dem 24. August 2005, im Bereich Aschach und Brandstatt (Gemeinde Hartkirchen) über die Ufer getreten und hatte dabei auch Teile der ...
.............................................................................................mehr Info
  FF Hartkirchen


  2005-07-01 Traktor geriet außer Kontrlle
Freitagnachmittag rückte die FF Hilkering Hachlham zu einer Traktorbergung nach Koppl aus. Ein Landwirt kam bei der Einbringung des täglichen Futters der Kühe mit dem Gespann auf einer abschüssigen Wiese ins Rutschen. Nach einer 20 Meter langen Rutschfahrt fiel der Traktor in einen Straßengraben. Der Bauer hat sich glücklicherweise nur leicht verletzt.

Die Feuerwehr sicherte die Situation, in ...
.............................................................................................mehr Info
  FF Hilkering/Hachlham


  2005-06-28 Ölspur auf Brücke in Brandstatt
Ölalarm gab es für die FF Hartkirchen am Morgen des 28. Juni 2005.

Ein Kraftfahrer hatte aus dem Gemeindegebiet von Pupping kommend über die Aschachbrücke in der Brandstatt bis hin zur Brandstätter Bezirksstraße eine mehrere 100 Meter lange Ölspur hinterlassen.
Daraufhin wurde durch die Gendarmerie um 07:25 die FF Hartkirchen mittels Pager alarmiert.
Da auch eine Brücke betroffen war, war ...
.............................................................................................mehr Info
  FF Hartkirchen


  2005-06-09 Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in Pfaffing
'Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall in Pfaffing', so lautete am 10.Juni 2005 um 08:53 der Alarmierungstext der FF Hartkirchen.

Als das erste Fahrzeug der Feuerwehr am Unfallort ankam, zeigte sich allerdings, dass die Einsatzlage doch nicht ganz so harmlos war: Der Fahrer eines Kleinwagens dürfte aus Stroheim kommend beim Einbiegen in die B130 eine LKW übersehen haben und wurde von ...
.............................................................................................mehr Info
  FF Hartkirchen


  2005-06-01 Verkehrsunfall auf Oed in Bergener Bezirksstraße
Zu einem Verkehrsunfall wurden wir um 05.56 Uhr von Florian LFK über die Sirene alamiert. Ein PKW kam auf der Oed in Bergener Bezirksstraße zwischen Pacherlwirt und Reith aus unbekannter Ursache ins Schleudern. Der PKW schlitterte mit der Fahrerseite seitlich in den Straßengraben und wurde von dort wieder auf die Straße katapultiert. Der Lenker wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins ...
.............................................................................................mehr Info
  FF Oed in Bergen


  2005-05-29 Misthaufenbrand in Poxham
Zu einem eher ungewöhnlichen Brandeinsatz wurde die Alarmstufe 1 der Gemeinde Hartkirchen am 30.05.2005 um 10:15 alarmiert.

In der Ortschaft Poxham war aus ungeklärten Gründen ein Misthaufen in Brand geraten.
Die Feuerwehren konnten die Flammen rasch unter Kontrolle bringen und so ein weiteres Ausbreiten des Feuers auf das Gebäude verhindern. In weiterer Folge wurde der Misthaufen ...
.............................................................................................mehr Info
  FF Hartkirchen


  2005-05-03 B130 - Mit PKW gegen Baum geprallt
Zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurden am 04. Mai 2005 um 16:43 die Feuerwehren Haibach, Hartkirchen und Hilkering/Hachlham alarmiert.

Auf der B130, kurz vor der Abzweigung nach Haibach, war ein weißer Mazda aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und mit großer Wucht gegen einen Baum geprallt. Der Fahrer wurde dabei schwer verletzt, konnte aber ...
.............................................................................................mehr Info
  FF Hartkirchen


  2005-04-30 Dacheinsturz
Am Samstag, den 30. April, um 22.40 Uhr wurde die Feuerwehr Haizing mittels Pager zu einem Dacheinsturz bei einem landwirtschaftlichen Objekt in Lacken 3 gerufen.
Bei der Ankunft fanden wir folgende Schadenslage vor: Über dem Wirtschaftstrakt des Gebäude ist der Dachstuhl, aus ungeklärter Ursache eingestürzt. Die Erkundung des Einsatzleiters ergab folgendes Bild: Es bestand keine Gefahr für ...
.............................................................................................mehr Info
  FF Haizing


  2005-04-16 Frühmorgentlicher Öleinsatz
Technischer Einsatz für die Feuerwehr Haizing am Sonntag, den 17. April, um 08:00 Uhr.
Grund dafür war eine ca. 2 km lange Ölspur.
Ein Fahrzeug welches auf der Öd in Bergen Landesstraße Richtung Haizing fuhr, kam aus ungeklärter Ursache von der Straße ab und ist dabei über einen Leitpflock gefahren. Dadurch wurde die Ölwanne des PKW`s leck. Da der Unfalllenker sich mit seinem Fahrzeug vom ...
.............................................................................................mehr Info
  FF Haizing


  2005-04-05 Traktorunfall in Kellnering
Zu einem Traktorunfall mit eingeklemmter Person wurden am Nachmittag des 06. April 2005 um 15:51 die Feuerwehren Hartkirchen und Hilkering/Hachlham mittels Sirene alarmiert.
Ein Landwirt war mit seinem Gefährt auf einer leicht abschüssigen Wiese unterwegs, als der Traktor plötzlich kippte.
Dabei wurde der Fahrer mit dem rechten Bein von seinem Zugfahrzeug eingeklemmt.

Als die Feuerwehren ...
.............................................................................................mehr Info
  FF Hartkirchen


  2005-03-24 Zimmerbrand noch rechtzeitig entdeckt und weitere Ölspur
Am 25. März 2005 heulte um 18:29 abermals die Sirene der FF Hartkirchen.

In einem Wohnhaus in Vornholz hatte ein Schrank durch eine Kerze Feuer gefangen. Die Hausbewohner konnten die Flammen zwar sofort ablöschen, alarmierten aber sicherheitshalber die Feuerwehr zur Kontrolle der Brandstelle.
Nach kurzer Erkundung am Einsatzort konnte Entwarnung gegeben werden. Durch den angekohlten Schrank ...
.............................................................................................mehr Info
  FF Hartkirchen


  2005-03-23 Ölspur auf der B130 in Karling
Mittels Piepser wurden die Kameraden der FF Hartkirchen am 24. März 2005 um 08:15 zu einem Einsatz gerufen.

Ein PKW hatte auf der B130 an der Ortsausfahrt Karling Richtung Pupping einen schweren Motorschaden, woraufhin es zu einer etwa 150m langen Ölverschmutzung der Fahrbahn kam. Der Fahrer des Kraftfahrzeuges konnte seinen Wagen noch in einer Einfahrt abstellen und setzte dann den ...
.............................................................................................mehr Info
  FF Hartkirchen


  2005-03-11 Brand eines Wohnhauses in Poxham
Am 12. März 2005 wurde um 14:36 mittels Sirene die Alarmstufe 1 der Gemeinde Hartkirchen alarmiert.
Ein Anrainer hatte aus einem Haus in Poxham Rauch aufsteigen sehen und daraufhin sofort mittels Notruf die Feuerwehr verständigt.

Am Einsatzort zeigte sich, daß ein Wohnraum des Bewohners, welcher zu diesem Zeitpunkt nicht zuhause war, in Brand stand.
Ein AS-Trupp der FF Hartkirchen begann ...
.............................................................................................mehr Info
  FF Hartkirchen


  2005-03-03 Verkehrsunfall mit glimpflichem Ausgang
Um 21:20 wurde Kdt. Eckerstorfer von der Gendarmerie telefonisch alarmiert. Einsatzgrund war eine Fahrzeugbergung auf der Öd in Bergner Landesstraße, Höhe Hart ob Haizing. Daraufhin wurde die erste Gruppe der Wehr durch Pageralarmierung zum Einsatz gerufen. 5 Minuten nach der Alarmierung rückte die FF Haizing mit dem KLF und dem KDO zur Unfallstelle aus. Nach dem Eintreffen an der Unfallstelle ...
.............................................................................................mehr Info
  FF Haizing


  2005-02-28 Eisige Zillenfahrt
Zu einem Einsatz auf dem Wasser wurde die FF Hartkirchen am 01. März 2005 um 13:00 gerufen.

Einer Brücke über einen Nebenarm der Aschach, welche zum Badeplatz in Pfaffing führt, hatten die vielen Hochwässer der vergangenen Jahre sowie einige Straßenbauarbeiten bereits merklich zu schaffen gemacht.
Von seitens des Landes wurde daher nun eine Inspektion der Brücke durchgeführt. Dazu wurde die ...
.............................................................................................mehr Info
  FF Hartkirchen


  2005-02-21 Auto gegen Baum geprallt
Am 21. Februar 2005 um 20:09 wurden die Feuerwehren Hartkirchen und Hilkering/Hachlham mittels Sirene zu einem Verkehrsunfall alarmiert.
Laut Alarmtext war es im Bereich der Avanti-Tankstelle an der Kreuzung der B131 zur B130 zu einem Unfall mit eingeklemmter Person gekommen. Dort angekommen zeigte sich, dass der Fahrer eines PKWs kurz vor der Kreuzung links von der Fahrbahn abgekommen und in ...
.............................................................................................mehr Info
  FF Hartkirchen


  2005-02-20 Ölspur
Am Montag den 21.02.05 wurde die FF Haizing um 13:13 Uhr von der Landeswarnzentrale zu einer Ölspur alarmiert.
5 Minuten später rückte die Wehr zur Einsatzstelle aus.
Nach kurzer Lageerkundung durch den Kommandanten wurde die Schadenslage von der Mannschaft behoben.
Durch gezieltes Handeln der Feuerwehr konnte das Eintreten von Öl in die Kanalisation verhindert, und eine größere Schädigung ...
.............................................................................................mehr Info
  FF Haizing


  2005-02-12 Aquaplaning auf der B130
Die starken Regenfälle der letzten Tage wurden einem Autofahrer auf der B130 zum Verhängnis. Durch die Regenfälle wurde ein Graben oberhalb vom Schäflinger derart verstopft, dass das Wasser sich seinen Weg über die B130 suchte. Ein Autolenker von Haibach kommend, kam ins Schleudern und blieb mit dem Heck auf der Leitschiene hängen.

Die Gendarmerie verständigte KDT Geyerhofer der darauf hin ...
.............................................................................................mehr Info
  FF Hilkering/Hachlham


  2005-02-11 Sicherung vor drohendem Hochwasser
Die starken Regenfälle der letzten Tage und die damit einhergehende Schneeschmelze in den Niederungen führten zu einem sehr rasanten Ansteigen des Wasserpegels der Aschach im gesamten Gemeindegebiet von Hartkirchen.
Um 13:15 des 12.Februar 2005 ging daher ein Ersuchen des Bauhofes an die Feuerwehr Hartkirchen, sie beim Schutz des neuen Beachvolleyballplatzes auf der Badeinsel in Pfaffing zu ...
.............................................................................................mehr Info
  FF Hartkirchen


  2005-02-05 Närrischer Einsatz für die FF Hartkirchen
Einen wahrhaft närrischen Einsatz hatte die Feuerwehr Hartkirchen am 05.Februar 2005 zu bewältigen.

An diesem Tag fand bei traumhaftem Winterwetter der erste Hartkirchner Faschingsumzug statt.
Aufgabe der FF Hartkirchen war es dabei für die nötigen Absperrmaßnahmen zu sorgen, was angesichts der tausenden Zuschauer, die sich den Aufmarsch der etwa 40 Wagen nicht entgehen lassen wollten, gar ...
.............................................................................................mehr Info
  FF Hartkirchen


  2005-02-02 Fahrzeugbergung
Am 03.02.05 um 04.20 Uhr rückte die Feuerwehr Haizing zu einer Fahrzeugbergung nach Gfereth aus.
Kommandant Eckerstorfer wurde zuvor telefonisch verständigt, das ein Auto von der Straße abgekommen sei und die Hilfe der Feuerwehr benötigt wird. Der PKW kam auf einem steil abfallenden Straßenstück, in einer Kurve, von der
Fahrbahn ab.
Per Telefon wurden einige Kameraden verständigt um das ...
.............................................................................................mehr Info
  FF Haizing


  2005-01-23 Auto überschlagen
Die heftigen Schneefälle am frühen Morgen des 24.01.2005 machten in ganz Oberösterreich den Autofahrern zu schaffen. So auch einem Verkehrsteilnehmer auf der Brandstätter Bezirksstrasse zwischen Aschach und Eferding.

In Richtung Eferding fahrend geriet er mit seinem Ford Escort ins Schleudern und überschlug sich daraufhin mit dem Fahrzeug. Schließlich blieb das Auto neben der Fahrbahn auf dem ...
.............................................................................................mehr Info
  FF Hartkirchen


  2005-01-15 Verkehrsunfall Ortseinfahrt Haizing
Am 16.01.05 ereignete sich bei der Ortseinfahrt Haizing ein Verkehrsunfall. Durch ein Ausweichmanöver verriss der Lenker sein KFZ und geriet ins Schleudern. Bevor das Fahrzeug jedoch im Strassengraben zum Stillstand kam, beschädigte es ein Verkehrszeichen und Leitpflock.

Um 04:15 Uhr wurden einige Kameraden der FF Haizing telefonisch alarmiert um das Auto zu bergen.
Die Einsatzbereitschaft ...
.............................................................................................mehr Info
  FF Haizing



Jedermann Triathlon Hartkirchen

Aktuelle Einsätze in OÖ

Aktuelle Feuerwehreinsätze in Oberösterreich

Unwettergefahr

Aktuelle Unwetterwarnungen für österreich
Hochwasser 2002

Hochwasser 2013