Am Samstag, 14.03.2020 wurde die FF Hartkirchen um 13:34 Uhr zu einem Wasserschaden gerufen.

Der Keller in einem Einfamilienhaus in Karling stad 10cm unter Wasser. Der Grund dafür dürfte eine defekte Dichtung der Heizungsanlage gewesen sein.Anfangs wurde das Wasser mit der Tauchpumpe und anschließend noch mit dem Nasssauger gründlich abgesaugt. Nach einer guten Stunde konnte die 14-köpfige Mannschaft den Einsatz unter Leitung von HBM Schabetsberger beenden.

 

Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte und Funktionen bestmöglich zur Verfügung stellen zu können.

Durch die Verwendung der Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies auf Ihren Gerät anlegen dürfen.