Mittels Stiller Alarmierung wurde die FF Hilkering/Hachlham am Abend des 25.12 zu einem Baum, der quer über die Aschachtalstraße liegt alarmiert.
6 Mitglieder unserer Wehr rückten darauf hin, mit dem LFB aus, um für die Bevölkerung die Straße zu räumen.

Vor Ort wurde die Einsatzstelle abgesichert und ausgeleuchtet. Die Tanne wurde daraufhin zerteilt und von der Straße geräumt. Hierbei erweist sich die langjährige Übung und Erfahrung in der Holzwirtschaft einiger Kameraden, da diese sofort sehen wo ist der Baum unter Spannung usw, was wiederum mehr Sicherheit für die eingesetzten Einsatzkräfte bietet. 
Im Anschluss wurde die Straße gereinigt und wieder in das Zeughaus eingerückt.
In Summe standen 6 Mitglieder mit dem LFB ca 1,5 Stunden lang unter Einsatzleiter Eder im Einsatz.

 

Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte und Funktionen bestmöglich zur Verfügung stellen zu können.

Durch die Verwendung der Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies auf Ihren Gerät anlegen dürfen.