Um 09.39 Uhr wurde die FF Oed in Bergen und FF Eferding alamiert. Grund waren die großen Schneemassen auf den Dächern, die 2 Wirtschaftsgebäude einzudrücken drohten. Als erstes rückte die FF Oed in Bergen mit 6 Mann und die FF Eferding mit 3 Mann und der Drehleiter zum Anwesen von Mitter Ludwig in Mußbach aus. Bis um 13.15 Uhr war das Wirtschaftsgebäude vom Schnee befreit. Als nächstes musste beim Anwesen von Leitner Josef in Dorf die Dachfläche vom Stallgebäude abgeräumt werden. Auf der ca. 200 m² großen Fläche hatte sich der Schnee bis zu 1 m Höhe angesammelt und drohte den Dachstuhl einzudrücken. Dieser kräfteraubende Einsatz dauerte bis 17.00 Uhr.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte und Funktionen bestmöglich zur Verfügung stellen zu können.

Durch die Verwendung der Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies auf Ihren Gerät anlegen dürfen.