Ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk machte der regionale Breitbandanbieter netpark aus Niederranna den Feuerwehren von Hartkirchen. Da es durch eine Umstrukturierung der Homepage notwendig geworden ist den Anbieter zu wechseln, erklärte sich die Firma netpark spontan bereit die anfallenden Kosten
Am 03. Dezember 2008 hat der Landesrechnungshof Oberösterreich seinen Bericht zum Thema "Das Feuerwehrwesen in OÖ" veröffentlicht. Darin werden in vielfacher Weise das heutige Feuerwehrsystem kritisiert und Anregungen für künftige Änderungen gegeben. Da Hartkirchen eine der 64 kritisierten Gemeinden
Am Abend des 24. Oktober 2008 fand die jährliche Herbstübung, diesmal organisiert von der FF Haizing, in Vornholz statt. Teilgenommen haben die 4 Feuerwehren der Gemeinde sowie die FF Aschach. Die Alarmierung erfolgte um 19:00 Uhr, Übungsannahme war ein Brand in einem Nebengebäude eines landwirtschaftlichen
Wie auch in den Jahren zuvor kämpften heuer wieder 9 Moarschaften der Feuerwehren von Hartkirchen um den begehrten Wanderpokal beim jährlichen Asphaltstockturnier, welches von der Feuerwehr Hartkirchen durchgeführt wird. Zum bereits 14. Mal stellten sie sich am 18. Oktober 2008 diesem Wettkampf.
Kommenden Samstag, 4. Oktober, wird wieder ein bundesweiter Zivilschutz-Probealarm durchgeführt. Zwischen 12 und 13 Uhr werden nach dem Signal „Sirenenprobe“ die drei Zivilschutzsignale „Warnung“, „Alarm“ und „Entwarnung“ in ganz Österreich ausgestrahlt werden. Der Probealarm dient
Ferien mal anders - so hieß es für 13 Jungfeuerwehrmänner und -frauen samt ihren 8 Begleitpersonen von der Freiwilligen Feuerwehr Halstenbek (bei Hamburg) vom 07. - 17. August 2008. Diese Zeit verbrachten sie auf Einladung der Partnerfeuerwehr Hartkirchen in Österreich. Untergebracht waren sie
Aufregend, abwechslungsreich und erwartungsgemäß auch recht feucht. So gestaltete sich der Nachmittag des 26. Juli 2008 für 63 Kinder aus Hartkirchen. Im Zuge der Hartkirchner Ferienaktion wurde nämlich an diesem Tag von den 4 Feuerwehren der Gemeinde ein spezieller Nachmittag gestaltet. Gleich
Am Sonntag, dem 13. Juli 2008, wurde das neue Kommandofahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Hartkirchen gesegnet und nun auch offiziell in Dienst gestellt. Das Vorgängerfahrzeug, welches über 20 Jahre im Dienst der FF stand, wies bei der jährlichen Überprüfung so gravierende Mängel auf, dass es
Einen großartigen Erfolg konnte unsere Jugendgruppe beim diesjährigen Bezirksbewerb in Prambachkirchen verbuchen. Ein 5. Platz in der Wertungsklasse in Bronze und ein überragender 1. Platz in Silber reichte, um den Tagessieg der Jugend des Bezirkes für uns zu entscheiden. Nicht ganz so glatt lief
Am Dienstagvormittag besuchte die Volksschule Hilkering die Feuerwehr Hilkering Hachlham. Den Volksschülern wurden die einsatztaktischen Gerätschaften der Hilkeringer Wehr näher gebracht durch anfassen und ausprobieren. Manche waren verwundert über die Kräfte vom hydr. Rettungsgerät und von ihren
Vom 13. – 14. Juni 08 fand der 47. Wasserwehrleistungsbewerb in Ach an der Salzach statt. Die Zille ist auch in der heutigen Zeit eines der wichtigsten Fortbewegungsmittel bei Hochwassereinsätzen, da mit den motorisierten Booten im seichten Wasser kaum ein fahren möglich ist. Durch viel Übung
Kommandant Thomas Mitterndorfer und Gerätewart Markus Rammelmüller vom Sprengstützpunkt Hilkering stellten sich der Herausforderung, dass Sprengleistungsabzeichen in Bronze in der Landesfeuerwehrschule in Linz abzulegen. Um diese Leistungsprüfung zu bestehen, mussten sich jene Kameraden auch wieder
Am Freitag den 16. Mai fanden in der Landesfeuerwehrschule Linz die Bewerbe um das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold (FLA) und das Wasserwehrleistungsabzeichen (WLA) in Gold statt. Beim FLA Gold nahmen teil: FF Haizing: Wolkerstorfer Andreas FF Hilkering/Hachlham: Mairinger Bernhard
Wie jedes Monat fand auch im Mai der monatliche Übungsfreitag der Feuerwehr Hilkering Hachlham statt. Das diesmalige Thema behandelte die sehr interessante, aber auch sehr komplexe und umfangreiche Thematik der „Gefährlichen Stoffe“. Auf Grund der Menge des Stoffes wurde die Übung in zwei Teile
Der Feuerwehrfunk ist noch immer das wichtigste Kommunikationsmittel im Feuerwehrwesen. Der Umgang damit wird den Kameraden in eigenen Kursen beigebracht. Am Ende der Ausbildung können die Feuerwehrmänner ihr erlerntes Können dann auch in den Funkleistungsbewerben des OÖLFV in verschiedenen Stufen
Zwei Tage intensivste Feuerwehr-Ausbildung stand am 19. und 26. April 2008 am Schopperplatz in Aschach an der Donau am Programm. Der Grundlehrgang stellt das Ende der Grundausbildung für alle neuen Feuerwehrmitglieder dar und ist Voraussetzung für den aktiven Dienst in der Feuerwehr. Dabei werden
Übungsannahme war ein Waldbrand bei Würmer Emmerich vulgo Sattelmann Paching 6. Zur Wasserversorgung wurde vom Löschteich Brandtner mit 2 Versorgungsleitungen zum Brandobjekt 5 Pumpen eingesetzt (Pumpe Haizing, Hilkering, Hartkirchen, Pupping, Haibach). Wasserversorgung Löschteich Würmer Versorgung
52cm groß, 4015g schwer und um 07:58 des 22. April 2008 das Licht der Welt erblickt... das sind die Eckdaten der kleinen Juliane Hofer, Tochter unseres Gerätewartes Christian Hofer und seiner Frau Martina. Mit den Eltern freuen sich auch ganz besonders die beiden Geschwister Melissa und Lorenz. Das
"Von Baum eingeklemmte Person, Güterweg Würting nähe Bacherlwirt" lautete die Übungsannahme. Um zum Verletzten zu gelangen, mußte erst mittels 2 Schiebeleitern eine Art Notbrücke über den Bach und die steile Böschung errichtet werden. Mit Hilfe des Greifzuges wurde der Baum angehoben, sodaß
Am 01. März 2008 wurde zum dritten Mal die Atemschutzleistungsprüfung des Bezirkes Eferding im Zeughaus Hartkirchen durchgeführt. Erstmals erfolgte dabei auch eine Abnahme der Stufe Silber. 6 Atemschutztrupps der Feuerwehren aus dem Bezirk Eferding stellten sich dieser anspruchsvollen Prüfung. Bei
FF Hartkirchen
Am Samstag den 23.Februar 08 fand im Gasthaus Leitner (Brandtner) in Dorf die Vollversammlung mit Neuwahlen der FF Oed in Bergen statt. Kommandant Hofmann eröffnete um 20:00 Uhr die Versammlung und begrüßte die Ehrengäste Bezirksdkt. OBR Hermann Sandmeier, Bürgermeister Wolfgang Schöppl, Vizebürgermeister
Am Samstag wurde im Zeughaus Hilkering die 104. Vollversammlung der FF Hilkering Hachlham abgehalten. Den anwesenden Kameraden sowie Ehrengästen, BGM Schöppl, Bezirksfeuerwehrkommandant Sandmeier mit Stellvertreter Burger und Kontrollinspektor Kraml vom Polizeiposten Aschach wurde durch die Vortragenden
FF Hilkering/Hachlham
Am Freitag, den 8. Februar fand im Gasthaus Gschwendtner die Vollversammlung samt den Neuwahlen des Feuerwehrkommandos statt. Der Kommandant HBI Eckerstorfer Manfred durfte die Ehrengäste Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Sandmeier Hermann, Bürgermeister Wolfgang Schöppl, Revierinspektor Josef Scharinger
Seit einigen Jahren ist die FF Hilkering Hachlham der Sprengstützpunkt des Bezirks Eferding. Nach dem Eisstoßsprengen vor 2 Jahren gibt es auch immer wieder die Standardeinsätze. Dazu gehört eindeutig das Baumstocksprengen. Am Freitag hatten wir wieder einmal die Gelegenheit, bei einem Landwirt
Am Samstag, dem 26. Jänner 2008, fand im Gasthaus Stadler die bereits 123. Vollversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Hartkirchen statt. Höhepunkt des Abends war für 48 Kameraden und 5 Jungfeuerwehrler natürlich die Wahl des neuen Kommandos. Der bisherige Kommandant Georg Bremstaller, der nun 35

Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte und Funktionen bestmöglich zur Verfügung stellen zu können.

Durch die Verwendung der Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies auf Ihren Gerät anlegen dürfen.