Tolle Leistung im Funk: Sieben neue Abzeichen des FULA Bronze in der Gemeinde Hartkirchen und der Bezirkssieger kommt auch aus unserer Gemeinde.

Am Samstag den 10. Juli 2021 fand der Bewerb um das Funkleistungsabzeichen in Bronze statt. Diesmal wurde der Bewerb je Viertel veranstaltet. Jener des Hausruckviertels wurde an jenem Samstag in der OÖ. Landesfeuerwehrschule abgehalten.

2,5 Monate lang wurden die fünf zu absolvierenden Stationen intensiv erarbeitet und den Bewerbern das Wissen über das Funkwesen vermittelt. Von der Gemeinde Hartkirchen traten7 Bewerber am vergangenen Samstag an um ihr Wissen unter Beweis zu stellen. Am Ende konnten alle das ersehnt Abzeichen in FULA Bronze in Empfang nehmen.

Wir gratulieren unseren Teilnehmern (Sabine Meindlhumer (FF Haizing), Stefan Scharinger (FF Hartkirchen), Sabine Dunzinger (FF Haizing), Gabriel Haiss (FF Hartkirchen), Alexander Kaar (FF Hartkirchen), Jonas Huemer (FF Hartkirchen) und Nicole Huemer (FF Hartkirchen)) zum erworbene Funkleistungsabzeichen in Bronze. Ganz besonders gratulieren wir unserer bezirksbesten Sabine Meindlhumer (FF Haizing), die die volle Punktezahl von 250 erreicht hat. Top Leistung!

Wir bedanken uns bei den erfolgreichen Teilnehmern und den Ausbildern des Bezirkes für die geleisteten Stunden.

 

Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte und Funktionen bestmöglich zur Verfügung stellen zu können.

Durch die Verwendung der Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies auf Ihren Gerät anlegen dürfen.