Am vergangenen Wochenende vom 7. bis 8. August veranstalteten die vier Feuerwehren von Hartkirchen ein internes Jugendlager.

Mit 45 Kindern und 15 Betreuern hatten wir von Samstag auf Sonntag unser Quartier in Öd in Bergen neben dem Feuerwehrhaus aufgeschlagen. Zuerst wurden Spiele veranstaltet und auf der Wiese herumgetobt. Danach gab es leckere Grillwürstl und selbstgemachte Saucen und Salate.

Da uns dann leider das Gewitter heimsuchte, konnten wir die Zelte nicht aufbauen und verlegten die Feldbetten ins Feuerwehrhaus, damit alles in trockenen Tüchern blieb. Dort haben wir uns dann mit Spielen, Geschichten und Ratschen die Zeit vertrieben bis das Wetter wieder besser wurde. Schließlich hat es dann noch etwas zu regnen aufgehört, so dass wir für ein paar Stunden das Lagerfeuer genießen konnten.

Nach einer langen Nacht und gestärkt vom Frühstück wurde am Sonntag Vormittag das Feuerwehrhaus wieder geräumt und die Kinder nach Hause gebracht.

Wir hoffen es hat allen viel Spaß gemacht :)

Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte und Funktionen bestmöglich zur Verfügung stellen zu können.

Durch die Verwendung der Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies auf Ihren Gerät anlegen dürfen.