test_slider_1.jpg
Die freiwilligen Feuerwehren der Gemeinde Hartkirchen
FF Hartkirchen | FF Haizing | FF Hilkering | FF Oed in Bergen
7 Tage die Woche 24 Stunden täglich für Sie da
Am Freitag den 17. und am Samstag den 18. Juni 2005 kämpften 828 Zillenbesatzungen beim Landesbewerb in Au an der Donau um die Leistungsabzeichen in Bronze und Silber, sowie um den Sieg in den verschiedensten Klassen. Auch aus der Gemeinde Hartkirchen machten sich die Zillenfahrer der Feuerwehren
Seit Herbst letzten Jahres ist die FF Hilkering Hachlham Sprengstützpunkt des Bezirkes Eferding. Die Sprenggruppe unter der Leitung von HAW Hermann Hofer besteht aus vielen Sprengbefugten, welche über den ganzen Bezirk verteilt sind. Sie sind zuständig für das Sprengen von Eisstößen, Demolierungssprengungen
'Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall in Pfaffing', so lautete am 10.Juni 2005 um 08:53 der Alarmierungstext der FF Hartkirchen. Als das erste Fahrzeug der Feuerwehr am Unfallort ankam, zeigte sich allerdings, dass die Einsatzlage doch nicht ganz so harmlos war: Der Fahrer eines Kleinwagens dürfte
"100 Jahre Freiwillige Feuerwehr Haizing" So lautete das besondere Jubiläum, das am Freitag den 03.06.2005 mit einem Festakt standesgemäß gefeiert wurde. Zu diesem Festakt konnten viele Ehrengäste, Abordnungen der einzelnen Feuerwehren des Bezirkes und Gäste aus der Bevölkerung begrüßt werden.
Zu einem Verkehrsunfall wurden wir um 05.56 Uhr von Florian LFK über die Sirene alamiert. Ein PKW kam auf der Oed in Bergener Bezirksstraße zwischen Pacherlwirt und Reith aus unbekannter Ursache ins Schleudern. Der PKW schlitterte mit der Fahrerseite seitlich in den Straßengraben und wurde von dort
Wahrhaft heiß her ging es bei den Feierlichkeiten anlässlich der Segnung der neuen Unterkunft der FF Hartkirchen am 28. und 29. Mai 2005. Sowohl beim offiziellen Festakt am Samstagabend, als auch beim Frühschoppen mit Tag der offenen Tür am Sonntag stiegen die Temperaturen auf bis zu 34°C !! Zur
Zu einem eher ungewöhnlichen Brandeinsatz wurde die Alarmstufe 1 der Gemeinde Hartkirchen am 30.05.2005 um 10:15 alarmiert. In der Ortschaft Poxham war aus ungeklärten Gründen ein Misthaufen in Brand geraten. Die Feuerwehren konnten die Flammen rasch unter Kontrolle bringen und so ein weiteres

Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte und Funktionen bestmöglich zur Verfügung stellen zu können.

Durch die Verwendung der Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies auf Ihren Gerät anlegen dürfen.