Am Freitag, 1.02.2019 um 12:16 Uhr wurden die Kameraden der FF Hartkirchen zu einer Personenrettung aus einem Aufzug in Karling alarmiert.

Seit Samstag 6 Uhr in der Früh stehen die Feuerwehren Hilkering/Hachlham und Oed in Bergen im Katastropheneinsatz in Rosenau am Hengstpass.
Wir wurden gemeinsam mit anderen Feuerwehren des Bezirkes Eferding als so genannter F-KAT Einsatzzug im alarmiert.

Zum ersten Einsatz im Jahr 2019 wurde die FF Hartkirchen am Freitag, 4.01.2019 um 11:40 gemeinsam mit den Kameraden der FF Hilkering-Hachlham zu einem “Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person“ alarmiert.

Um 10:45 Uhr wurde die FF Hilkering/Hachlham durch einen Gemeindebediensten der Gemeinde Haibach ob der Donau zu einem Verkehrsunfall alarmiert. 

Am frühen Morgen des 4. Dezember 2018 wurde die Feuerwehr Hartkirchen zum Freimachen der Bundesstraße im Aschachtal alarmiert.

In der Kurve nach dem ehemaligen Badeplatz, hatten sich Felsteile gelöst und einen dazwischen stehenden Baum auf die Straße geknickt. Gefahr bestand in erster Linie durch die oberhalb der Baumwurzel liegenden Felsteile. Mittels Seilwinde wurde der Baum beseitigt und der Absturz der Steine kontrolliert.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte und Funktionen bestmöglich zur Verfügung stellen zu können.

Durch die Verwendung der Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies auf Ihren Gerät anlegen dürfen.