test_slider_1.jpg
Die freiwilligen Feuerwehren der Gemeinde Hartkirchen
FF Hartkirchen | FF Haizing | FF Hilkering | FF Oed in Bergen
7 Tage die Woche 24 Stunden täglich für Sie da

1.76m ist er groß geworden - ihr wollt wissen wer?

Natürlich unser größtes Haizinger Gerätemännchen. Egal ob Verteiler, Drucksammelstück, Strahlrohre oder Übergangsstücke diverser Kupplungen, alles was wir in unserem KLF-A fanden wurde auf kreativste Weise verbaut.

Dabei musste das fertige Männchen lediglich 5 Sekunden ohne Hilfe stehen bleiben. Das war für unsere Baumeister natürlich kein Problem und auch der Wind konnte ihm nix anhaben.

Nicht nur der Platz im Fahrzeug wurde somit wieder einmal in Erinnerung gerufen sondern vor allem war es das perfekte Training für eine zukünftige Jugendstunde. Was da wohl passiert?

Seid gespannt!

FF Haizing

Von der Landeswarnzentrale, kurz LWZ, wurde die FF Hilkering/Hachlham am 17.02.2022, um 15:37 Uhr, per Sirenenalarm zu einem Sturmschaden in das Aschachtal alarmiert. Vor Ort war die Straße komplett durch einen umgestürzten Baum blockiert. Die FF Haizing stand im Laufe des Nachmittages ebenso im Einsatz.

An drei Samstagen wurde die Atemschutzträger Ausbildung des Bezirkes Eferding durchgeführt.

Bei dieser Ausbildung wurde in Theorie und Praxis die Brandbekämpfung und Personenrettung erlernt und geschult.

Am Samstag 12. Februar 2022 konnten Sabine Dunzinger, Simon Hannerer und Stephan Jäger (alle FF Haizing) den Lehrgang mit der erfolgreich gemeisterten Prüfung abschliessen.

Wir gratulieren den KameradInnen sehr herzlich!

 

Hier geht’s zum Bericht des BFK Eferding:

https://ef.ooelfv.at/aktuelles/beitrag/atemschutz-geraetetraeger-ausbildung/?fbclid=IwAR2NFfeoIAlTZeg1hR2oZrzFPFtK5bi2Q5qLWeF055iGxd2EMy5bILK2-jM

 

 

FF Haizing

Am 11.02.2022, 18:07 ereignete sich entlang der B130, Höhe Kreuzung Hilkering ein Verkehrsunfall. Hierzu wurde die FF Hilkering/Hachlham telefonisch alarmiert. 

An diesem Samstag wars endlich wieder soweit und wir starteten in Haizing mit unseren Jugendstunden. Mit einigen neuen Gesichtern in unserer Runde ging es ab in die Trampolinwelt "Jump Dome" nach Leonding.

Mittels Stiller Alarmierung wurde die FF Hilkering/Hachlham am 06.02.2022, um 17:26 Uhr zu einem Sturmschaden entlang der B130 Höhe "Pumperhölzl" alarmiert.
Vor Ort zeigte sich folgende Lage.

Die Sturmfront, welche über Oberösterreich zog, verschonte auch die FF Hartkirchen nicht. Mit dem Alarmtext „Baum über Straße“ wurde die Feuerwehr Hartkirchen nach Rienberg auf die Schaunburger-Straße alarmiert.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte und Funktionen bestmöglich zur Verfügung stellen zu können.

Durch die Verwendung der Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies auf Ihren Gerät anlegen dürfen.