Die freiwilligen Feuerwehren der Gemeinde Hartkirchen
FF Hartkirchen | FF Haizing | FF Hilkering | FF Oed in Bergen
7 Tage die Woche 24 Stunden täglich für Sie da
Slider
Samstagnachts um 22:28 Uhr wurde die FF Hilkering Hachlham zu einem Verkehrsunfall am Badeplatz des Aschachtals alarmiert. Die Wehr rückte mit dem Rüstfahrzeug umgehend aus um den verunglückten zu Hilfe zu eilen. Am Unfallort angekommen, 2 PKW waren kollidiert, sicherte sie diese sofort ab, da
Am 12.November 2004 um 21:42 wurde die FF Hartkirchen mittels Sirene zu einem Einsatz alarmiert. Laut Alarmierungstext handelte es sich um eine Ölspur auf der B130 im Bereich Karling Richtung Pupping. Dort angekommen wurde allerdings nur ein havariertes Fahrzeug vorgefunden. Der Lenker des KFZ kam
Am 02.Oktober 2004, nach nur 349 Tagen Bauzeit, begann für die FF Hartkirchen der Umzug ins neue Zeughaus. Als erstes wurden alle für einen Einsatz relevanten Elemente übersiedelt. Das sind die Fahrzeuge, die Mannschaftsausrüstung sowie die Florian-Station, d.h. ab diesem Zeitpunkt wurden alle Einsätze
Die Feuerwehren Hilkering Hachlham und Hartkirchen rückten am Mittwoch, den 03. November um 20:15 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B130 im Bereich Steinwand (km 12,2) aus. Angekommen am Schauplatz wurde folgende Situation vorgefunden. Zwei PKW, eine Lenkerin aus der Gemeinde Hartkirchen und ein
Zu einem schweren Zugunglück in Unterkarling wurden am 06.Oktober 2004 um 16:40 die Feuerwehren Hartkirchen und Hilkering/Hachlham alarmiert. Ein Gütertransport der ÖBB wurde gerade Richtung Bahnhof Aschach geschoben, als ein Traktor mit Hänger an einem unbeschranktem Bahnübergang die Gleise überqueren
Am 04.10.2004 um 09:15 wurde die FF Hartkirchen zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in die Ortschaft Leumühle gerufen. Ein Mann war mit seinem PKW gegen einen grossen Baum am Strassenrand auf der Verbindungsstrasse von Leumühle nach Hinzenbach geprallt. Sechs Mann fuhren mit dem TLF zur
In den letzten Wochen wurde der Möbelbau weitergeführt und ist nun auch beinahe abgeschlossen. Die meisten Räume sind somit bereits zweckmäßig eingerichtet. Im Aussenbereich wurde inzwischen sowohl der Vorplatz des Zeughauses sowie auch die Zufahrtsstrasse asfaltiert. Gleichzeitig wurde die vorbeiführende

Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte und Funktionen bestmöglich zur Verfügung stellen zu können.

Durch die Verwendung der Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies auf Ihren Gerät anlegen dürfen.