Ein Großaufgebot an Einsatzkräften zog am Morgen des 13. Dezember 2017 ein Chemieunfall in einem Aschacher Industriebetrieb nach sich. Bei Arbeiten an einem Tank war Chlorgas freigesetzt worden und trat in die Werkshallen aus. Entsprechend den Notfallplänen wurde in Folge sofort die Evakuierung des
In den frühen Morgenstunden des 5. Dezember wurden die Kameraden der Feuerwehr Hilkering-Hachlham zu einem Sturmschaden alarmiert. Ein Schneepflugfahrer der Straßenmeisterei Peuerbach war mit dem Räumfahrzeug im Aschachtal unterwegs und konnte Aufgrund eines Baumes, der quer über die Straße lag
FF Hilkering/Hachlham
Am Samstag den 2.12.2017 gegen 21:30 Uhr wurde der Kommandant der FF Haizing von einem Hausbesitzer telefonisch um Unterstützung gerufen. Durch einen technischen Defekt wurde der gesamte Keller unter Wasser gesetzt. Durch den Einsatz von einer Tauchpumpe und zwei Nasssauger konnte dem Hausbesitzer
Leicht verletzt wurden am Abend des 28. November 2017 die Lenker von zwei PKW bei einem Verkehrsunfall auf der B130 in Pfaffing. Ein Fahrer hatte vermutlich den Nachrang übersehen und war in die Kreuzung eingefahren. Ein zweiter Lenker konnte nicht mehr ausweichen und es kann seitlich zur Kollision. Um
Einmal mehr war die Kellneringer Kreuzung Schauplatz eines Verkehrsunfall. Aus unbekannter Ursache fuhr am Nachmittag des 1. September eine junge Frau mit ihrem PKW frontal in einen Baum. Beim Eintreffen wurde die Lenkerin bereits vom Roten Kreuz betreut, und später Gott sei Dank nur leicht verletzt
Am Samstag, dem 26. August 2017, wurde die Feuerwehr Hartkirchen am späten Vormittag wieder zu einem Einsatz alarmiert. Ein Mopedlenker hatte auf der steilen Schaunburger Gemeindestraße die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war gestürzt. Während sich Rettung und Notarzt um den verletzten
In der Nacht von Freitag, dem 18. auf Samstag, den 19. August 2017 zog eine starke Sturmfront über Oberösterreich, die zum Teil katastrophale Folgen hatte und leider auch Menschenleben forderte. In unserer Gemeinde waren zum Glück keine Opfer, aber große Schäden zu beklagen. Ab ca. 23:00 wurden
In der Nacht des 02. August heulte die Sirene der FF Hilkering/Hachlham. Ein kurzer starker Sturm entwurzelte eine massive Fichte neben der B130 Höhe Steinwand. Glück hatte ein Pärchen aus Belgien, die in diesem Moment die Strasse passierten. Beide Insassen konnten sich selber aus dem Wrack
Nach einem kurzen Gewitter wurde die Feuerwehr Hartkirchen am 08. Juli 2017 um 16:50 zu einem Unwettereinsatz alarmiert. Auf der Schaunburger Straße soll ein Baum über die Straße liegen. Während die Kameraden noch im Ausfahren waren, wurden sie durch einen aufmerksamen Autofahrer darüber in Kenntnis
Am Mittwoch den 21.06.2017 wurden die Feuerwehren Haizing und Oed in Bergen mit den Alarmstichworten „Brand Abfall/Container“ alarmiert. Bei der Anfahrt zu der angegebenen Adresse stellte sich heraus, dass es sich dabei um eine falsche Adresse handelte. Nach Rücksprache mit dem Anrufer wurde
In der Nacht auf Donnerstag wurden die Freiwilligen Feuerwehren Hilkering/Hachlham und Hartkirchen zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten alarmiert. An der Unfallstelle angekommen bot sich folgendes Lagebild; ein Taxibus lag am Fahrzeugdach in der Wiese. Die Erstversorgung der Verletzten
Die Feuerwehr Hilkering/Hachlham rückte in den Abendstunden mit dem Stichwort "Baum auf Auto" in die Ortschaft Koppl aus. Ein Baum stürzte auf ein Auto und verlegte den Verkehrsweg. Glücklicherweise befand sich niemand im Fahrzeug und es endstand nur Sachschaden. Bereits bei dem Aufräumarbeiten
Kurz nach Mittag war ein mit Holzstämmen beladener LKW aus unbekannten Gründen ins schleudern geraten, wobei sich der Hänger überschlug. Die Zugmaschine blieb glücklicherweise auf den Rädern und somit auch der Lenker unverletzt. Die Feuerwehr Hilkering/Hachlham wurde zu Aufräumarbeiten alarmiert.
Am Freitag den 28.04.2017 wurde die Feuerwehr Haizing um 18:05 Uhr mit Sirenen- und Pageralarm von der Landeswarnzentrale zu „Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall“ alarmiert. Am sogenannten „Kirchenbühel“ waren nach einem Abbiegemanöver 2 Fahrzeuge kollidiert. Durch die Wucht des Aufpralls
Zu einem Brandeinsatz wurde heute Nachmittag die Feuerwehr Hartkirchen alarmiert. Mitarbeiter einer Firma hatten am daneben liegenden Bauhof Rauch aufsteigen sehen und den Bauhofleiter informiert, welcher umgehend die Feuerwehr alarmierte. Vor Ort wurde festgestellt, dass die Grünschnittdeponie
Am 30. Jänner 2017 wurde die Feuerwehr Hartkirche nach Pfaffing alarmiert. Ein LKW hatte auf der B130 kurz nach Karling einen Motorschaden und daraufhin etwa 200m weit Motoröl verloren, bevor der Lenker sein Fahrzeug in einer Busbucht in Pfaffing abstellen konnte. Da die Verunreinigung allerdings
Die aktuell starken Schneefälle halten auch die Winterdienste auf Trab. Auch in Hartkirchen sind die Mitarbeiter des Bauhofs seit Tagen im Dauereinsatz, um die Straßen für die Bevölkerung befahrbar zu halten. Doch fallweise brauchen auch die Helfer Hilfe. Am 15. Jänner 2017, am späten Sonntagnachmittag,
Am 05. Jänner 2017 wurde die Feuerwehr Hartkirchen um 06:57 am Morgen zum ersten Einsatz dieses Jahres alarmiert. Auf einem Parkplatz an der B130 zwischen Pfaffing und Hilkering war ein LKW aufgrund der winterlichen Bedingungen zu weit nach außen geraten und hatte sich dann im weichen Boden festgefahren.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte und Funktionen bestmöglich zur Verfügung stellen zu können.

Durch die Verwendung der Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies auf Ihren Gerät anlegen dürfen.