„Fahrzeugbergung am Hofer Parkplatz“, so lautete am Dienstag den 3. September 2019 um 19:07 Uhr der Alarmtext für die Feuerwehr Hartkirchen. 

Ein Fahrzeuglenker verlor beim Einbiegen in den Parkplatz die Beherrschung über sein Fahrzeug und stürzte in eine Regensickermulde. Um weiter Beschädigung am Fahrzeug zu vermeiden, wurde der Kran Alkoven zur Bergung nachalarmiert.

Nach der Bergung wurde die Unfallstelle gesäubert und der Einsatz konnte somit nach gut einer Stunde wieder beendet werden. 

Unter Einsatzleiter HBI Schöringhumer Gerald standen 19 Kameradinnen und Kameraden der FF Hartkirchen und 7 Kameraden der FF Alkoven im Einsatz.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte und Funktionen bestmöglich zur Verfügung stellen zu können.

Durch die Verwendung der Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies auf Ihren Gerät anlegen dürfen.