Am 04.10.2004 um 09:15 wurde die FF Hartkirchen zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in die Ortschaft Leumühle gerufen. Ein Mann war mit seinem PKW gegen einen grossen Baum am Strassenrand auf der Verbindungsstrasse von Leumühle nach Hinzenbach geprallt. Sechs Mann fuhren mit dem TLF zur Unterstützung der FF Eferding zum Einsatzort. Die schwerverletzte Person war beim Eintreffen bereits aus dem Wrack gerettet. Die Notärztin brachte die Person mit der Rettung ins Krankenhaus. Das Fahrzeug wurde von der FF Eferding geborgen. Die Kameraden rückten gegen 10:15 von ihrem ersten Einsatz aus dem neuen Zeughaus ein.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte und Funktionen bestmöglich zur Verfügung stellen zu können.

Durch die Verwendung der Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies auf Ihren Gerät anlegen dürfen.