"Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall" lautete am Sonntag, dem 11. August 2013, um 14:13 der Alarmtext für die Feuerwehr Hartkirchen. Auf der B130 im Ortsgebiet von Pfaffing war es kurz zuvor zu einer Kollision eines Motorradlenkers mit einem PKW gekommen. Der Motorradfahrer wurde dabei leicht verletzt. Beim Eintreffen der Feuerwehr wurde er aber bereits vom Roten Kreuz versorgt. Da aus dem beschädigten Motorrad nur geringe Mengen Öl ausgetreten waren, konnte die Unfallstelle rasch gesäubert und der Einsatz somit schon nach einer halben Stunde wieder beendet werden.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte und Funktionen bestmöglich zur Verfügung stellen zu können.

Durch die Verwendung der Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies auf Ihren Gerät anlegen dürfen.