Ein Brandmelder eines Gewerbebetriebes in Hartkirchen rief am Morgen des 14. Oktober 2016 die Feuerwehr Hartkirchen zum Einsatz. Vor Ort zeigte sich aber schnell, dass es sich nur um einen Fehlalarm handelte und kein weiteres Eingreifen notwendig war. Somit konnten die 12 ausgerückten Kameraden den Einsatz nach wenigen Minuten schon wieder beenden.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte und Funktionen bestmöglich zur Verfügung stellen zu können.

Durch die Verwendung der Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies auf Ihren Gerät anlegen dürfen.