Der mittlerweile klassische Einsatz für die FF Harktirchen, rief auch am Freitag, den 6.03.2020 um 15:52 Uhr die Florianijünger zusammen, um einen PKW aus der misslichen Lage zu befreien.

Diesmal, zur Überraschung aller, nicht am gewohnten Fleck, sondern am Parkplatz des neu errichteten Raiffeisenbank Gebäudes. Auch dort wurden Sickermulden ausgehoben und mit einer ebenfalls nicht allzu ausgeklügelten Umrandung ausgestattet. Das diesmal etwas größere Fahrzeug, konnte mit den Hebekissen und Unterbaumaterial zügig und unbeschadet geborgen werden.

 Unter Einsatzleiter … standen 8 Kameradinnen und Kameraden für etwa eine Stunde im Einsatz.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte und Funktionen bestmöglich zur Verfügung stellen zu können.

Durch die Verwendung der Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies auf Ihren Gerät anlegen dürfen.