Am Mittwoch den 21.06.2017 wurden die Feuerwehren Haizing und Oed in Bergen mit den Alarmstichworten „Brand Abfall/Container“ alarmiert. Bei der Anfahrt zu der angegebenen Adresse stellte sich heraus, dass es sich dabei um eine falsche Adresse handelte. Nach Rücksprache mit dem Anrufer wurde die richtige Adresse mitgeteilt und es konnte zum richtigen Einsatzort gefahren werden. Wie sich nach der Lageerkundung herausstellte handelte es sich dabei aber um einen Brand eines Abfallkübels im Kinderzimmer. Glücklicherweise war der Brand schon vor Eintreffen der Feuerwehren gelöscht. Die Arbeiten seitens der Feuerwehr beschränkten sich darauf die Räume zu belüften. Nach 1 Stunde waren die beiden Wehren wieder Einsatzbereit. Die Feuerwehren möchten darauf hinweisen, beim Notruf immer die richtige Einsatzadresse anzugeben, und gegebenenfalls zu Buchstabieren. Im Einsatz standen: Einsatzleiter Harry Dunzinger Feuerwehr Haizing mit KLF-A, KDO und 11 Mann Feuerwehr Oed in Bergen mit TLF, KLF und 5 Mann Polizeiinspektion Aschach/D.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte und Funktionen bestmöglich zur Verfügung stellen zu können.

Durch die Verwendung der Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies auf Ihren Gerät anlegen dürfen.