Am Morgen des 21. Mai wurde die Feuerwehr Hilkering/Hachlham zu einer Technischen Hilfeleistung alarmiert.
Grund dafür war ein, über die Straße liegender Baum, der den Güterweg Hörmannsedt versperrte.

Nach Absicherung der Einsatzstelle konnte der Baum mithilfe von Motorsägen entfernt werden. 

Rund eine halbe Stunde später konnte Einsatzleiter OBM Strasser den Einsatz für beendet erklären.
Insgesamt Standen 17 Mann sowie unser LFB sowie das MTF im Einsatz.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte und Funktionen bestmöglich zur Verfügung stellen zu können.

Durch die Verwendung der Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies auf Ihren Gerät anlegen dürfen.