Eine Übung der etwas anderen Art, durften die 4 Feuerwehren der Gemeinde Hartkirchen am Abend des 25.Oktober absolvieren. Der Alarmierungsgrund: "VU eingeklemmte Person - Hubschrauberabsturz zwischen Haizing und Rathen", so die Alarmierung für die Feuerwehren. Am Einsatzort angekommen, wurde der

Einsatzleiter bereits vom Roten Kreuz empfangen. Nach der ersten Lagemeldung stellte sich folgende Szenario: "Ein Personenhubschrauber musste kurz unterhalb der Ortschaft notlanden. Dabei wurden der Pilot, sowie sein Co-Pilot eingeklemmt". Unverzüglich wurde mit der Personenrettung und den ersten Löschmaßnahmen begonnen. Die wenig später eintreffenden Tankwägen unterstützen den Löschangriff mit Schaumrohren und stellten weitere Atemschutztrupps. Nach Bildung mehrere Einsatzabschnitte wurde mit der Löschwasserleitung vom "Neißlteich" begonnen. Im Zuge der Betreuung und Versorgung der verletzten Personen, wurde vom Einsatzleiter des Roten Kreuzes mitgeteilt, dass der Helikopter beim Absturz voll besetzt war, die Passagiere welche sich im Heck befanden, bei der Notlandung den Unfallort fluchtartig verließen. Somit wurde von der Einsatzleitung eine Personensuche im angrenzenden Waldstück beauftragt, welche sich unter dem Einsatz von zwei Wärmebildkamera schnell erfolgreich zeigte. Nach ungefähr 1,5 Stunden konnte die Übung beendet werden. Da es unseren Übungsverantwortlichen Christian Meindlhuemer gelungen war für die Übung einen echten Helikopter zu organisieren, fand im Anschluss noch eine kurze Schulung zu Umgang mit diesen Geräte durch den Piloten und Flughelfer des Stützpunktes Scharnstein aus Gmunden statt. An dieser Stelle ein Danke an alle Mitwirkenden bei dieser nicht so ganz alltäglichen Übung. Besonderen Dank an: Das Rote Kreuz mit einer SEW Mannschaft, sowie dem Team der Realistischen Unfalldarstellung. An die Jugendgruppe für die Statisten, sowei den Flughelfer und dem Piloten mit dessen Firma "Aerial Helicopter". Außerdem ein Dankeschön an Bgm. Mooshammer und BFK Pichler für die Übungsbeobachtung.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte und Funktionen bestmöglich zur Verfügung stellen zu können.

Durch die Verwendung der Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies auf Ihren Gerät anlegen dürfen.