Spaß und Abkühlung gab es für die 28 Kinder der Nachmittagsbetreuung beim Besuch der Feuerwehr Hartkirchen.

Als Abwechslung in den Ferien konnten am Dienstag den 9. Juli die Kids einen Vormittag bei der Feuerwehr verbringen. Dabei konnten die Kinder die Fahrzeuge und das Feuerwehrhaus besichtigen, Durchsagen in der Kommandozentrale machen und die Bewerbsbahn testen. Highlight war die Wasserschlacht mit Kübelspritzen und Strahlrohren, welche eine herrliche Abkühlung waren. Highlight war am Ende natürlich die Runde mit dem Feuerwehrauto, wo die Kinder wieder zurück gefahren wurden.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte und Funktionen bestmöglich zur Verfügung stellen zu können.

Durch die Verwendung der Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies auf Ihren Gerät anlegen dürfen.