Am Montag den 21. Dezember um 0:50 war es vollbracht, Monika Koblmüller und Bio-Feuerwehrmann Franzi Kreuzwieser wurden zum zweiten mal Eltern einer Tochter. Die zukünftige Biobäurin und vielleicht ja auch Feuerwehrfrau Antonia kam mit 4020g und 54 cm auf die Welt. Alle Kameraden der Feuerwehr
Wolfgang Schöppl hat 13 Jahre lang als Bürgermeister die Geschicke der Gemeinde Hartkirchen gelenkt, bevor er nun im November 2015 sein Amt an seinen Nachfolger übergeben hat. Während seiner Amtszeit als Bürgermeister hatte Wolfgang stets ein besonderes Ohr für seine Feuerwehren in der Gemeinde
am 06., 07. und 14. November wurde im Feuerwehrhaus St. Marienkirchen wieder der Funklehrgang abgehalten. Die wesentlichste und ausfallsicherste Kommunikationstechnik aller Einsatzorganisationen ist nach wie vor der Funk. Speziell bei Großschadensereignissen und Katastrophenfällen zeichnet sich
Nach mehreren Wochen intensiver Vorbereitung stellten sich am 31. Oktober 2015 wieder 11 Kameraden der FF Hartkirchen der Leistungsprüfung "Technische Hilfeleistung" (THL) in den Stufen Bronze, Silber und Gold. Bei dieser Prüfung wird das korrekte Arbeiten bei einem Verkehrsunfall abgeprüft. Dabei
Am Samstag, dem 17. Oktober 2015, war es soweit - unser Kamerad Thomas Aichinger und seine Freundin Magdalena haben JA gesagt ! Und zu diesem besonderen Tag ist es natürlich selbstverständlich, dass auch die Kameraden der FF Hartkirchen dem jungen Brautpaar gratulierten. Nach der Messe in Hartkirchen
Nach wochenlange Vorbereitungen, wo eifrig mit den Jugendlichen gelernt wurde, fand am Samstag den 17. Oktober 2015 der alljährliche Wissenstest in Hinzenbach statt. Neben Allgemeinwissen über die Gemeinde, Navigation im Gelände, Verkehrserziehung, gefährlichen Stoffen, Erste Hilfe, Kenntnis und
Am Samstag den 10. Oktober um 11:53 war es vollbracht, Leni Dornetshuber und Max Keplinger wurden zum ersten mal gemeinsam Eltern. Für unseren Atemschutzwart Max bedeutet dies Sohn Nummer 4, Kilian kam mit 3170 Gramm und 53 cm auf die Welt. Alle Kameraden der Feuerwehr Haizing gratulieren auch
Kommenden Samstag, am 3. Oktober 2015, wird wieder ein bundesweiter Zivilschutz-Probealarm durchgeführt. Zwischen 12 und 13 Uhr werden nach dem Signal „Sirenenprobe“ die drei Zivilschutzsignale „Warnung“, „Alarm“ und „Entwarnung“ in ganz Österreich ausgestrahlt werden. Der Probealarm
Am 26. September 2015 wurde auf den Asphaltbahnen in Hilkering das schon traditionelle Asphalturnier der Hartkirchner Feuerwehren durchgeführt. In vielen Kehren kämpften die Moarschaften dabei auch heuer wieder um den Sieg und den begehrten Wanderpokal. Am Ende des Tages konnte dieses Jahr die
Ganz im Zeichen des Miteinanders fand am Wochenende vom 29. – 30. August ein gemeinsames internes Jugendlager der vier Feuerwehren von Hartkirchen statt. Ziel war es den Jugendlichen zwei unterhaltsame Tage zu bieten und den Zusammenhalt unter den vier Feuerwehren zu stärken. Über 30 Jugendliche
DREI TAGE PARTY STEHEN VON 14. BIS 16. AUGUST BEIM ZELTFEST DER FREIWILLIGEN FEUERWEHR HAIZING AUF DEM PROGRAMM. Gleich zu Beginn wird es zünftig: Unter dem Motto "DIRNDL SUACHT LEDERHOSN IN #HOAZING“ wird am Freitag die größte TRACHTENGRUPPE gesucht. Die drei größten GRUPPEN gewinnen 50,
Als Abschluss eines aufregenden und ereignisreichen Jahres fand am 19. Juli 2015 ein gemeinsamer Ausflug aller vier Jugend-Feuerwehren von Hartkirchen statt. Ziel dieses Tagesauflugs war das Miteinander mit anderen Jugendlichen der Gemeinde zu fördern. Dafür trafen wir uns um 12:00 Uhr Mittag und
Heute am 18. Juli 2015 fand wieder die alljährliche Ferienaktion der Hartkirchner Feuerwehren statt. Über 40 Kinder konnten dabei einen ganzen Nachmittag bei der Feuerwehr verbringen. Auch heuer hatten wir wieder mehrere Stationen vorbereitet um für möglichst viel Spaß und Abwechslung zu sorgen. Die
... das dürften sich am Freitag, dem 03. Juli 2015, die Schüler der Volksschule und Neuen Mittelschule in Hartkirchen gedacht haben, als um 10:00 vormittags der Feueralarm ertönte. Glücklicherweise handelte es sich diesmal nur um eine Übung. Während die Schüler von den Lehrern vorschriftsgemäß
Am 27. Juni fand im Skisprungareal Hinzenbach der Bezirksbewerb der Eferdinger Feuerwehren statt. Bereits am Vormittag begann die Jugend mit ihren Leistungsbewerben, und zeigte dabei im Gegensatz zum Wetter Spitzen Leistungen. Den Tagessieg konnte sich trotz perfekter Vorbereitung der Hartkirchner
Am 19. und 20. Juni 2015 fand auf der Salzach in Überackern (Bezirk Braunau) der 54. OÖ Landes-Wasserwehrleistungsbewerb statt. Nach wochenlangem Vorbereiten stellten sich dabei auch wieder Zillenbesatzungen der Hartkirchner Wehren dieser kräfteraubenden und sehr anspruchsvollen Leistungsprüfung. Wir
Am Samstag den 30. Mai 2015 war es wieder soweit – bei strahlendem Sonnenschein wurde zum alljährliche Grillfest der Feuerwehrjugend geladen. Von Oma und Opa bis zu Onkel und Freunde war alles vertreten. Heuer waren es über 70 Personen, welche den Nachmittag mit uns verbrachten. Um 16:00 Uhr trafen
AW Christoph Aumayr absolvierte erfolgreich das Sprengleistungsabzeichen in Silber. Bei dieser Leistungsprüfung zählt nicht Geschwindigkeit sondern sauberes und prezises Arbeiten. Der Bewerber stellt sich hierzu 5 Stationen, wovon 2 theoretisch und 3 praktisch zu bestehen sind. Hierzu müssen je Station
FF Hilkering/Hachlham
Feuerwehrlandesrat Max Hiegelsberger hat alle oberösterreichischen Bezirks-Siegergruppen der Klasse Bronze des Landes- Feuerwehrjugendleistungsbewerbes 2014 am Sonntag, dem 17. Mai 2015 zu einer Reise nach München in die Allianz Arena eingeladen. Den Bezirk Eferding hat die Jugendgruppe Oed in Bergen
Dramatische Szenen am Abend des 30. April 2015 in Hartkirchen: im Altenheim ist Feuer ausgebrochen, es gibt Dutzende Verletzte, einige Bewohner sind von den Flammen eingeschlossen, ein Großaufgebot von Feuerwehr und Rettung ist unterwegs zum Einsatzort. Glücklicherweise handelte es sich hierbei
Am Freitag denn 10. April 2015 stellten sich die Kammeraden Baumgartner Stefan, Furthmüller Bernhard und Schauer Michael zur Prüfung um das Funkleistungsabzeichen Silber in der OÖ Landesfeuerwehrschule. Nach etlichen Wochen Vorbereitung für den Funker in der Einsatzzentrale, den gekonnten Umgang
Alle 2 Jahre beteiligt sich die Gemeinde Hartkirchen mit ihren Vereinen und Organisationen an der „Hui statt Pfui“ Aktion des O.Ö Landesabfallverbandes. Für uns 4 Feuerwehren ist es natürlich selbstverständlich, dass wir bei dieser tollen Aktion mitmachen und unseren Beitrag für eine saubere
An letzten beiden Samstagen wurde auch heuer wieder der Grundlehrgang der Feuerwehren des Bezirks Eferding im Feuerwehrhaus Hartkirchen und am Schopperplatz in Aschach abgehalten. Der Grundlehrgang stellt den Abschluss der Grundausbildung für alle neuen Feuerwehrmitglieder dar. Dabei werden nochmal
FF Hilkering/Hachlham
Am Samstag, den 21. März 2015 fand im Gasthaus Brandtner die jährliche Vollversammlung der FF Oed in Bergen statt. Neben den anwesenden Kameraden konnte Kommandant HBI Hermann Fasching zahlreiche Ehrengäste begrüßen, vom Bezirksfeuerwehr Kommando Eferding Kommandant OBR Thomas Pichler sowie Abschnittsfeuerwehrkommandant
Am 20. und 21. Februar 2015 wurde zum bereits 10. mal im Feuerwehrhaus Hartkirchen die Atemschutzleistungsprüfung des Bezirks Eferding durchgeführt. Bei dieser Prüfung müssen die Teilnehmer, genauso wie bei einem echten Atemschutzeinsatz, bei vollkommener Dunkelheit eine Hindernisstrecke überwinden
FF Hartkirchen
Nach unzähligen Schlaflosen Nächten konnten Wolfgang (Stutz) und Christine Arthofer am frühen Morgen des 15. Februar endlich durchatmen, um 5.30 erblickte Robert mit 54 cm und fast 4 KG die Welt. Von der Größe her also ein wahrer Arthofer. Die Kameraden der FF Haizing gratulieren herzlich zum
Am Freitag, den 6. Februar 2015 fand im Gasthaus Fadingerstüberl die Vollversammlung der Feuerwehr Haizing statt. Kommandant HBI Manfred Eckerstorfer konnte neben den anwesenden Mitgliedern auch zahlreiche Ehrengäste begrüßen, an der Spitze Bezirkshauptmann Dr. Michael Slapnicka, Bürgermeister
Am Samstag, dem 24. Jänner 2015, wurde die 130. Vollversammlung der FF Hartkirchen abgehalten. Dazu durfte der Kommandant und auch Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Thomas Pichler neben den Kameraden auch zahlreiche Ehrengäste, angeführt von Bezirkshauptmann Dr. Slapnicka und Bürgermeister Wolfgang
Vom 4. Bis 6. Jänner 2015 hatte die Jugendgruppe Hartkirchen einen Ausflug der besonderen Art. Wir waren eingeladen worden die Feuerwehr in Bischofshofen zu besuchen und bei dem Training der Skispringer dabei zu sein. Dieses Angebot nahmen wir natürlich freudig an. Am Sonntag den 4. Jänner ging es

Wir verwenden Cookies, um Ihnen Inhalte und Funktionen bestmöglich zur Verfügung stellen zu können.

Durch die Verwendung der Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies auf Ihren Gerät anlegen dürfen.